Das Dörnigheimer Stadtwappen


Das Dörnigheimer Wappen wurde der ehemaligen Stadt 1957 verliehen. Nach Ingeborg Schall geben die drei Querbalken des Buchstaben E drei Parteien des ehemaligen Märkergerichts wider, der senkrechte Balken verbindet diese zu einer Einheit. Der vorgesetzte Haken symbolisiert eine Hacke und versinnbildlicht somit die Enge Beziehung der Dörigheimer zur Landwirtschaft.

top level // Startseite

html>